Wettkämpfe

Ob Schwimmen, Joggen, Fahrradfahren oder Fußballspielen: Wer sich bewegt, bleibt körperlich und geistig fit. Grund genug sich sportlich zu betätigen - und dass nicht nur ein- oder zweimal pro Woche im Rahmen des Sportunterrichts. Sportliche (Ganztags-) Angebote unserer Schule sowie der zahlreichen Vereine in unserer Umgebung bieten für jeden Interessierten das Richtige.

Aber auch der sportliche Vergleich mit Gleichaltrigen aus dem Umland, aus Mecklenburg-Vorpommern oder aus ganz Deutschland hat an unserer Schule eine lange Tradition. Gern werden die zahlreichen Angebote unserer engagierten Sportlehrer durch die Schülerinnen und Schüler unserer Schule angenommen. Unsere große Trophäensammlung im Foyer unserer Schule ist Beleg für unzählige Erfolge unserer Sportler. Und wer weiß, vielleicht bleibt es ja mit Julia Mächtig (Leichtathletik) und Tom Lehmann (Rudern) nicht bei zwei erfolgreichen Olympioniken, die bei uns einst die Schulbank drückten...

 


 

Volleyball@Rövershagen: Nur fliegen ist schöner

Volleyballturnier 2019

Wenn Sprüche wie "Denkt an eure Helme!", "Nehmt Pflaster mit!" oder "Macht den 2. Platz ruhig unter euch aus!" durch die Gänge der Sporthalle Rövershagen hallen, ist es wieder soweit: Schüler und Lehrer der Europaschule messen sich im sportlichen Wettstreit. Ganz in diesem Sinne standen sich am Nachmittag des 20. Mai 2019 in der (beinahe) zum Bersten gefüllten Sporthalle Rövershagen die gut gelaunten Teams der Volleyball-Fraktionen 11, 12 und der Lehrer Auge in Auge gegenüber – getrennt allein durch löchriges Karo, bewaffnet nur mit einem zeitweise recht unberechenbaren Spielgerät.

27. Citylauf Rostock – wir waren dabei

27. Rostocker Citylauf 2019

Am Sonntag, dem 19. Mai 2019 fand in der Innenstadt der Hansestadt Rostock der 27. Citylauf statt. Unsere Europaschule nahm am Staffelwettbewerb (5 mal 3,5 km) mit einer Mannschaft teil. Eine schöne Innenstadtrunde mit der Wechselzone nahe dem Neuen Markt nahmen 71 Staffeln in Angriff. Einige Mannschaften liefen mit Kostümen oder hatten einen originellen Staffelstab. Hagen und Hendrik Haeske, Jula Bergner, Sean-Luca Ouchene und Sportlehrerin Ariane Tiburtius liefen über die Runde alle gute Zeiten und unsere Staffel belegte in 1:15:33 h einen 17.

2. Platz für Summer Ritter unter 60 Starterinnen

Schwanenteich-Frühjahrscross 2019

Auch beim 35. Frühjahrscross der Rostocker Schulen rund um den Schwanenteich waren bis zur 6. Klasse die Teilnehmerfelder riesig. Unsere Sportler der Europaschule Rövershagen konnten sich in diesen großen Feldern toll behaupten. Gleich im ersten Lauf erspurtete sich die Fünftklässlerin Summer Ritter den 2. Platz. Emma Schwan belegte einen undankbaren, aber tollen 4. Platz. Pia Plennis und Luisa Fritsche kamen zeitgleich als 10. ins Ziel. Unter 60 Läuferinnen ist auch das ein gutes Ergebnis. Dann mussten die Zwillinge Hagen und Hendrick Haeske an die Startlinie.

Unsere Stärksten

Stärkster Schüler 2019

Im Februar absolvierten alle Schüler der 5. und 6. Klassen einen Dreikampf, um in ihrer Altersklasse die stärksten Jungen und Mädchen zu ermitteln. Gute Leistungen im Medizinballstoßen, Seilspringen und Dreierhopp waren gefragt. Rund 80 Schüler je Klassenstufe wetteiferten um den Sieg.

Unsere Gewinner und Platzierten:

Platz Name Klasse
1

Pokal erfolgreich verteidigt!

Kreisjugendsportspiele 2018

16 Sportler unserer Europaschule nahmen an den diesjährigen Kreisjugendsportspielen der Leichtathletik in Güstrow teil. Mit im Gepäck war der Wanderpokal für die 10-mal-200 m-Staffel, den wir uns im letzten Jahr erkämpften. Den wollten wir unbedingt wieder mit nach Rövershagen nehmen.
Über 400 Sportler der 5. bis 12. Klassen aus 14 Schulen unseres großen Landkreises waren ab 9.00 Uhr im Niklotstadion. Wie jedes Jahr wurde feierlich das Feuer entzündet, genauso wie es bei Olympischen Spielen gemacht wird.

14. Rostocker Schülermeisterschaft im Drachenboot

14. Rostocker Schülermeisterschaft im Drachenboot

Bei der 14. Rostocker Schülermeisterschaft im Drachenboot belegte das Team unserer Schule in der Altersklasse 5/6 einen erfolgreichen 2. Platz.
Herzlichen Glückwunsch!

Die Teammitglieder waren:
Mia Lotta Mallon, Laura Oehlke, Linos Augustat, Luca Kolbe, Marvin Voss, Josefine Dambrowski, Despina Lippert, Lea Reinke, Mark Alexander Diedrich, Julia Bütow, Josephine Henning, Isabell Hermann, Lena Reetz, Katharina Wins, Dorian Albrecht, Ole Oehlschläger und Leonard Welzel.

Seiten