Hallensportfest der Rostocker Schulen 2018

Wow, ist die Stadthalle schick geworden. Am 28.4.2018 waren 25 Schüler unserer Europaschule eine der Ersten, die die neuen Räumlichkeiten bewundern durften. Aber es fand kein Konzert, statt sondern das traditionelle Hallensportfest. Zwei Mannschaften der 5. und 6. Klassen aus unserer Schule kämpften mit weiteren 13 um die Siege in der Rundenstaffel und beim Hindernislauf. Alle waren sehr aufgeregt, guckten doch die Eltern zu. Die Fehler aus den Vorläufen versuchten alle in den Finalläufen zu vermeiden. Das klappte auch ganz gut. Ein 4. und ein 6. Platz waren die besten Ergebnisse. Dann kamen unsere "Alten Hasen" an die Reihe. Sechs von ihnen waren schon in den letzten Jahren dabei und wussten "wie der Hase läuft". Alles klappte fast fehlerfrei. Schon beide Vorläufe wurden souverän gewonnen. Und in den Finalläufen setzten sie sich bereits nach 2 - 3 Läufern von ihren Gegnerstaffeln ab und liefen mit großem Vorsprung ins Ziel.

Vielen Dank an alle Eltern, die Fahrdienste übernommen haben und an Frau Wehrle bzw. an Herrn Doneith, die mich tatkräftig unterstützten.

Unsere Sieger :

Philip Karstädt,
Johan Schumann,
Luca Wegner,
Moritz Kroll,
Fine Fischer,
Olivia Hoese,
Lilli Diebitsch und
Jessika Perkun

Herzlichen Glückwunsch!