Weihnachten steht vor der Tür

Weihnachten steht vor der Tür und bereits zum 10. Mal beteiligten wir uns als Schule an einer "Weihnachtspäckchenaktion". In diesem Jahr unterstützten wir wieder hilfsbedürftige und tschernobylgeschädigte Familien aus Belaja Zerkov. Jede Klasse packte ein oder zwei Pakete für ein Mädchen oder ein Jungen im Alter von 6 bis 16 Jahren. Der Name des Kindes war bekannt und so wurde diese Aktion zu einer sehr persönlichen Sache. Mit viel Freude und Liebe wurden die Inhalte ausgewählt und eingepackt. So wird Hilfe konkret und wir hoffen Kindern, denen es nicht so gut geht, eine kleine Freude zu Weihnachten zu bereiten.

Am 7.12.2020 wurden 80 Pakete an den Verein "Tschernobylhilfe-Hoffnung für Belaja Zerkov e.V." übergeben.

Vielen Dank an alle Unterstützer!