Unterricht nach den Winterferien

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

wie angekündigt und sicher erwartet möchte ich Ihnen bzw. Euch die Informationen zum Schulstart am Montag, den 22.2.2021 zukommen lassen:

  • Wir starten am Montag in der gleichen Form, wie wir das 1. Halbjahr beendet haben,
    d. h. Notbetreuung nach Anmeldung durch die Eltern (für Montag spätestens Freitag, 19.2.2021, 10.00 Uhr per Mail an sekretariat [at] rsg-roev.de) in Klasse 5/6 und Präsenzunterricht für die Abschlussklassen 10 RS/12.
  • Ab Mittwoch, den 24.2.2021 werden die 5./6. Klassen mit dem Regelunterricht entsprechend Stundenplan starten. Dabei werden alle Kinder einer Klasse gemeinsam "wie immer" entsprechend der Pandemieregelungen (Maskenpflicht/alle 20 min Lüften/Hofbereiche während der Hofpausen/Beachtung der Abstandsregelungen) in den Klassenräumen beschult.
  • Es besteht die generelle Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung (Alltagsmaske). Es gibt eine "Empfehlung" zum Tragen einer medizinischen Maske.
  • Es gibt keine Informationen des Bildungsministeriums hinsichtlich der Durchführung von Schnelltests, d. h. es wird demnach auch keine Schnelltests geben.
  • Alle Schüler geben beim erstmaligen Betreten der Schule nach den Ferien erneut das Formular zur Gesundheitsbestätigung ab. (Jg. 10 RS/12 und notbetreute Schüler 5/6 am Montag/ alle anderen Schüler der 5./6.Klassen am Mittwoch).
  • Der Präsenzunterricht für die Jahrgänge 7-9, 10 Gym und 11 beginnt bei Inzidenz < 50 im Landkreis Rostock ab dem 8.3.2021 im Wechselmodus (derzeit geplant 14-tägiger Wechsel in halben Klassen). Bis dahin erfolgt der Distanzunterricht über die Lernplattform.

 

Die LehrerINNEN freuen sich auf Euch und hoffen auf zunehmende Normalität in der Schule und im Alltag!

-Die Schulleitung-