Willkommen!

... auf der Homepage der Europaschule Rövershagen.
Unsere Seiten gewähren Einblicke in unser Schulleben, wir informieren über unsere pädagogischen Angebote und die Schwerpunkte der Zusammenarbeit, über die Menschen, die zu unserer Schule gehören und solche die uns unterstützen, über aktuelle Veranstaltungen, Termine und vieles mehr.

Viel Spaß beim Stöbern!

gut zu wissen...

Tag der offenen Tür am 13.1.2018

Zeit: 09:30 bis 12:00 Uhr

Mit speziellen Infoveranstaltungen für die zukünftigen 5. und 7. Klassen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Logo der Schülerfirma Essbar

 

Die Schülerfirma Essbar betreibt dienstags die Cafeteria der Schule und bietet Catering für verschiedene Anlässe.

wichtigDa die Parkplätze auf unserem Schulgelände begrenzt sind, bitten wir Sie im Interesse der öffentlichen Ordnung und der Sicherheit Ihrer Kinder Fahrzeuge nur auf den dafür vorgesehenen Flächen zu parken.

Nutzen Sie bitte gegebenenfalls die öffentlichen Parkplätze im Ort.

Erasmus+ Projekt "Inclusion through a healthy mind and body"

Inclusion through a healthy mind and body

Ein gesundes Leben, ein gesunder Lebensstil – was bedeutet das? In einem unserer Erasmus+ Projekte arbeiten wir zusammen mit Schülerinnen und Schülern aus Schulen in Spanien, Schweden und Polen an diesem Thema. Was kann man tun, um gesund zu leben, sowohl mental als auch physisch und wie kann man dies längerfristig in den Schulalltag integrieren?

Erasmus+ Projekt "Students for understanding: A European Media Project"

EUROPAschule Rövershagen. Europa – was bedeutet das?
Einige SchülerInnen der 10a und 10b arbeiten in einem Medienprojekt, im Rahmen des Projektes Erasmus+, unter der Leitung von Frau Pach und Herrn Spehr von der Medienwerkstatt Rostock. Dieses Projekt soll das Konzept "Europa" und die Identifikation der teilnehmenden Schulen und SchülerInnen mit Europa stärken. Zudem wird eine Diskussion über die Lebenswirklichkeit der Jugendlichen in den verschiedenen europäischen Ländern ermöglicht.

Rekordbeteiligung beim Informatik-Biber

Wie sieht eine robuste Internetverbindung innerhalb der Inselgruppe Ho, No, Ma, Ka und To aus? Wie lautet die Nachricht, die der Biber als Bote übermittelt? Und wie bringt man große und kleine Hunde am effizientesten in eine bestimmte Reihenfolge? Vielfältig und unterhaltsam gestalten
sich die Aufgaben des jüngsten Informatik-Bibers. Auf den ersten Blick ist das, was die Schülerinnen und Schüler hier begeistert, reine Knobelei am Computer, tatsächlich handelt es sich um informatische Grundüberlegungen, die zur richtigen Lösung führen.

Projektgruppe „Kriegsgräber“ gewinnt Wilhelm-Dröscher-Preis

Dröscher-Preis 2017

"Wer als Politiker geachtet und ernstgenommen werden will, der muss in der alltäglichen Praxis bereit sein, das geschriebene Wort mit Leben zu erfüllen. Anders: Er muss für seine Mitbürger zu jeder Stunde da sein." (Wilhelm Dröscher)

Ship of Tolerance

Ship of Tolerance

... ein Projekt, das für Toleranz und Respekt wirbt!

Logo Europaschulen in MVBerufswahlsiegelMultimediaschule