Willkommen!

... auf der Homepage der Europaschule Rövershagen.
Unsere Seiten gewähren Einblicke in unser Schulleben, wir informieren über unsere pädagogischen Angebote und die Schwerpunkte der Zusammenarbeit, über die Menschen, die zu unserer Schule gehören und solche die uns unterstützen, über aktuelle Veranstaltungen, Termine und vieles mehr.

Viel Spaß beim Stöbern!

gut zu wissen...

Logo der Schülerfirma Essbar

 

Die Schülerfirma Essbar betreibt dienstags die Cafeteria der Schule und bietet Catering für verschiedene Anlässe.

wichtigDa die Parkplätze auf unserem Schulgelände begrenzt sind, bitten wir Sie im Interesse der öffentlichen Ordnung und der Sicherheit Ihrer Kinder Fahrzeuge nur auf den dafür vorgesehenen Flächen zu parken.

Nutzen Sie bitte gegebenenfalls die öffentlichen Parkplätze im Ort.

Leben, um zu Überleben - Shalom Israel

Reise nach Israel 2018

Das Projekt "Verlorene Kindheit – Überlebende aus Israel erinnern sich" beschäftigt sich seit über zwei Jahren mit der jüdischen Geschichte der Bukowina. Jugendliche der Projektgruppe "Kriegsgräber" und Jugendliche aus Radautz suchen dabei vor allem nach Schicksalen von Überlebenden aus der Region. Zur Vorbereitung einer Ausstellung zur Thematik reiste eine kleine Delegation unserer Projektgruppe nach Israel.

Auf die Piste, fertig, los!

Lappach 2018

Mit den Eltern in den Winterurlaub fahren ist die eine Sache, aber Skifahren von der Schule aus ist dann noch etwas ganz anderes. Egal ob man bereits Skierfahrung hat oder das erste Mal auf den Brettern steht - Lappach 2018 war für alle Beteiligten ein tolles Erlebnis. Zusammen mit dem Gymnasium Sanitz fuhren 85 Schüler für eine Woche nach Südtirol in das Skigebiet Speikboden. Bereits zum 17. Mal fuhren diese beiden Schulen in ein gemeinsames Skilager. Die Ankunft bei strahlendem Sonnenschein ließen 15 Stunden Busfahrt sehr schnell vergessen.

Austauschreise nach Spanien 2018

Almeria 2018

In der Woche vor den Osterferien sind sechs SchülerInnen der 8. Klasse aus dem Regionalschulbereich zum ersten Austausch im Rahmen dieses Europaprojektes nach Almería in Südspanien aufgebrochen. Das Besondere an diesem Europaprojekt ist, dass es nicht wie üblich nur zwei teilnehmende Länder gibt. SchülerInnen aus Schweden, Polen, Spanien und Deutschland arbeiten gemeinsam an dem Projekt "Inclusion through a healthy mind and body".

Logo Europaschulen in MVBerufswahlsiegelMultimediaschule